menu

Freesmoke Cleaner 3.0

Freesmoke® Cleaner 3.0, reinigt ihre Nanoweiss Schwämme, E-Zigaretten, Zerstäuber, Mundstücke aber auch Mobiltelefone, Schmuck u.v.m. durch UV Licht und Ozon von Keime, Bakterien, Viren und Pilzen.

Wieso soll man seine Nanoweiss Schwämme regelmäßig reinigen.
Durch den Gebrauch kommen über den Mund (Speichel) und durch die Umwelt Keime, Bakterien, Viren und Pilze an die schwämme. Diese vermehren sich relativ schnell und können zu Infektionen führen. Reinigen Sie alle 2-3 Tage Ihre Schwämme innerhalb von 7-9 Minuten automatisch sehr einfach mit dem Freesmoke Cleaner und Sie sind auf der sicheren Seite.

Lieferumfang: 
1 Freesmoke® Cleaner 3.0
1 USB Ladekabel (zum Benutzen mit PC und Notebook)
1 Kurzanleitung
 

Eigenschaften:

  1. Reinigung: Der Freesmoke® Cleaner 3.0 desinfiziert trocken in einem speziellen Verfahren mit UV-Licht und Ozon, dabei werden so gut wie alle Keime, Bakterien, Viren und Pilze abgetötet
  2. Betrieb mit USB-Kabel, zum Aufladen am PC oder Notebook, wird mitgeliefert.
  3. Betrieb mit Batterien: Der Freesmoke® Cleaner 3.0 funktioniert auch mit 3 Stück AAA Batterien, sind jedoch nicht im Lieferumfang enthalten.
  4. EIN / AUS-Steuerung: Die Schiebetür dient als Ein-Schalter für das Gerät. Sobald die Schiebetür geschlossen ist, wird der Desinfektionsprozess sofort gestartet. Nach 7-9 Minuten wird der Freesmoke Cleaner 3.0 automatisch ausgeschaltet. Der Desinfizierungsprozess ist beendet.
  5. Größe: Er ist klein, leicht, und hat auch ein USB Kabel, kann aber alternativ mit 3 AAA Batterien betrieben werden (Durchmesser 14,5 cm x Höhe 8,5 cm, Innenmaße 125 mm x 70 mm), so dass Sie ihn immer und überall hin mitnehmen können, egal wohin Sie reisen.

Bedienungsanleitung - Wie ist der Freesmoke® Cleaner zu verwenden:

  1. Mit dem mitgelieferten USB Kabel am PC anstecken und der Freesmoke Cleaner 3.0 ist betriebsbereit.
  2. Alternativ, legen Sie 3 Stück AAA Batterien an der Unterseite der Box ein, stellen Sie sicher, dass die Position der Batterien korrekt ist. Wieder aufladbare Batterien können mit USB-Kabel am PC oder Notebook aufgeladen werden.
  3. Öffnen Sie Schiebetür des Freesmoke® Cleaner 3.0, legen Sie die zu desinfizierenden Teile in das Gerät. Wichtig, trennen sie Mundstücke vom Zerstäuber damit auch die Gewinde etc. gereinigt werden. 
  4. Schließen Sie die Schiebetür, die Desinfektion beginnt automatisch. Nahezu alle (99,10%) Keime, Bakterien, Pilze, Viren und andere Mikroorganismen werden abgetötet.
  5. Das Gerät schaltet sich nach 7-9 Minuten automatisch aus oder wenn sie die Schiebetür öffnen. Entnehmen Sie die Teile aus dem Gerät. Der Desinfektionsprozess ist abgeschlossen, die zu desinfizierenden Teile sind keimfrei. Das Gerät ist bereit für den nächsten Einsatz. Sie können ihre Teile auch mehrmals hintereinander desinfizieren lassen, so oft sie wollen.

Hinweis Batteriebetrieb:

  • Wenn der Freesmoke® Cleaner 3.0 einige Zeit nicht benutzt wurde wechseln sie die Batterien.
  • Wenn das UV-Licht nicht einschaltet, oder schwach wird, wechseln Sie bitte die Batterien.

Sicherheitshinweise:

Für Ihre Sicherheit und lange Freude am Freesmoke® Cleaner 3.0, lesen Sie bitte die Anweisungen sorgfältig durch, bevor Sie das Gerät in Betrieb nehmen.

  • Das Gerät sollte nicht in Wasser oder andere Flüssigkeiten eingetaucht werden. Wenn es ins Wasser gefallen ist, entnehmen sie die Batterien sofort aus dem Gerät und trocknen Sie das Gerät aus. Auch kein Wasser, oder andere Flüssigkeiten auf die UV-Lampe spritzen.
  • Um die Gefahr von zufälligen Augenschäden durch das UV-Licht und Ozon zu reduzieren, ist eine Aufsicht durch Erwachsene notwendig, wenn der Freesmoke® Cleaner 3.0, in der Nähe von Kindern betrieben wird.
  • Das Gerät verfügt über eine automatische AUS-Schaltung, wenn die Schiebetür geöffnet wird. Blicken Sie nicht für längere Zeit direkt in die UV-Lampe, da dies negative Auswirkungen auf die Augen haben kann.
  • Versuchen sie nicht das Gerät zu betreiben, wenn die UV-Lampe beschädigt ist, oder eine andere Fehlfunktion hat, oder in irgendeiner Weise beschädigt wurde.
  • Verwenden Sie niemals Reinigungsmittel, wie Reinigungsbenzin, Glasreiniger mit Alkoholzusatz, Möbelpolitur, Farbverdünner oder andere Lösungsmittel um den Freesmoke Cleaner 3.0 zu reinigen.
  • Verwenden Sie ein trockenes, weiches, sauberes Tuch (z.B. Mikrofasertuch), um das Gerät zu reinigen.

 

Hinweis zu den Batterien: Für das beste Ergebnis, verwenden Sie Alkaline-Batterien, überprüfen Sie das Ablaufdatum, weil frische Batterien dafür sorgen, dass die ununterbrochene Nutzung gewährleistet ist. Entfernen Sie die Batterien, wenn der Freesmoke® Cleaner 3.0 nicht über einen längeren Zeitraum verwendet wird. Wenn danach das Produkt nicht wie erwartet funktioniert, überprüfen Sie die korrekte Batterielage, oder versuchen Sie es mit einem frischen Satz Batterien.

Achtung:

  • Batterien sollten nur von Erwachsenen ausgetauscht oder entfernt werden. Nicht gleichzeitig alte und neue Batterien miteinander mischen und nicht alkalische (Carbon Zink) und Akkus (Nickel-Cadmium) Batterien mischen. Verwenden Sie wieder aufladbare Batterien. Um eine Batterieexplosion zu vermeiden, Batterien oder Akkus niemals in Feuer werfen oder versuchen, Standard- oder Alkalibatterien aufzuladen. Beachten sie, dass die Batterien richtig herum eingelegt sind. Befolgen Sie die Anweisungen des Batterieherstellers.
  • Entfernen Sie die Batterien und lagern Sie sie an einen kühlen, trockenen Ort, wenn Sie die Batterien nicht gebrauchen.
Produktnr.: Freesmoke Cleaner 3.0     Verfügbarkeit: Vorrätig
Preis: 59,95EUR Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand.

Menge:     - ODER -   Auf meinen Wunschzettel
Produkt vergleichen
Kundenstimmen (0)

Neue Meinung schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um eine Bewertung schreiben zu können.

Beschreibung

Freesmoke® Cleaner 3.0, reinigt ihre Nanoweiss Schwämme, E-Zigaretten, Zerstäuber, Mundstücke aber auch Mobiltelefone, Schmuck u.v.m. durch UV Licht und Ozon von Keime, Bakterien, Viren und Pilzen.

Wieso soll man seine Nanoweiss Schwämme regelmäßig reinigen.
Durch den Gebrauch kommen über den Mund (Speichel) und durch die Umwelt Keime, Bakterien, Viren und Pilze an die schwämme. Diese vermehren sich relativ schnell und können zu Infektionen führen. Reinigen Sie alle 2-3 Tage Ihre Schwämme innerhalb von 7-9 Minuten automatisch sehr einfach mit dem Freesmoke Cleaner und Sie sind auf der sicheren Seite.

Lieferumfang: 
1 Freesmoke® Cleaner 3.0
1 USB Ladekabel (zum Benutzen mit PC und Notebook)
1 Kurzanleitung
 

Eigenschaften:

  1. Reinigung: Der Freesmoke® Cleaner 3.0 desinfiziert trocken in einem speziellen Verfahren mit UV-Licht und Ozon, dabei werden so gut wie alle Keime, Bakterien, Viren und Pilze abgetötet
  2. Betrieb mit USB-Kabel, zum Aufladen am PC oder Notebook, wird mitgeliefert.
  3. Betrieb mit Batterien: Der Freesmoke® Cleaner 3.0 funktioniert auch mit 3 Stück AAA Batterien, sind jedoch nicht im Lieferumfang enthalten.
  4. EIN / AUS-Steuerung: Die Schiebetür dient als Ein-Schalter für das Gerät. Sobald die Schiebetür geschlossen ist, wird der Desinfektionsprozess sofort gestartet. Nach 7-9 Minuten wird der Freesmoke Cleaner 3.0 automatisch ausgeschaltet. Der Desinfizierungsprozess ist beendet.
  5. Größe: Er ist klein, leicht, und hat auch ein USB Kabel, kann aber alternativ mit 3 AAA Batterien betrieben werden (Durchmesser 14,5 cm x Höhe 8,5 cm, Innenmaße 125 mm x 70 mm), so dass Sie ihn immer und überall hin mitnehmen können, egal wohin Sie reisen.

Bedienungsanleitung - Wie ist der Freesmoke® Cleaner zu verwenden:

  1. Mit dem mitgelieferten USB Kabel am PC anstecken und der Freesmoke Cleaner 3.0 ist betriebsbereit.
  2. Alternativ, legen Sie 3 Stück AAA Batterien an der Unterseite der Box ein, stellen Sie sicher, dass die Position der Batterien korrekt ist. Wieder aufladbare Batterien können mit USB-Kabel am PC oder Notebook aufgeladen werden.
  3. Öffnen Sie Schiebetür des Freesmoke® Cleaner 3.0, legen Sie die zu desinfizierenden Teile in das Gerät. Wichtig, trennen sie Mundstücke vom Zerstäuber damit auch die Gewinde etc. gereinigt werden. 
  4. Schließen Sie die Schiebetür, die Desinfektion beginnt automatisch. Nahezu alle (99,10%) Keime, Bakterien, Pilze, Viren und andere Mikroorganismen werden abgetötet.
  5. Das Gerät schaltet sich nach 7-9 Minuten automatisch aus oder wenn sie die Schiebetür öffnen. Entnehmen Sie die Teile aus dem Gerät. Der Desinfektionsprozess ist abgeschlossen, die zu desinfizierenden Teile sind keimfrei. Das Gerät ist bereit für den nächsten Einsatz. Sie können ihre Teile auch mehrmals hintereinander desinfizieren lassen, so oft sie wollen.

Hinweis Batteriebetrieb:

  • Wenn der Freesmoke® Cleaner 3.0 einige Zeit nicht benutzt wurde wechseln sie die Batterien.
  • Wenn das UV-Licht nicht einschaltet, oder schwach wird, wechseln Sie bitte die Batterien.

Sicherheitshinweise:

Für Ihre Sicherheit und lange Freude am Freesmoke® Cleaner 3.0, lesen Sie bitte die Anweisungen sorgfältig durch, bevor Sie das Gerät in Betrieb nehmen.

  • Das Gerät sollte nicht in Wasser oder andere Flüssigkeiten eingetaucht werden. Wenn es ins Wasser gefallen ist, entnehmen sie die Batterien sofort aus dem Gerät und trocknen Sie das Gerät aus. Auch kein Wasser, oder andere Flüssigkeiten auf die UV-Lampe spritzen.
  • Um die Gefahr von zufälligen Augenschäden durch das UV-Licht und Ozon zu reduzieren, ist eine Aufsicht durch Erwachsene notwendig, wenn der Freesmoke® Cleaner 3.0, in der Nähe von Kindern betrieben wird.
  • Das Gerät verfügt über eine automatische AUS-Schaltung, wenn die Schiebetür geöffnet wird. Blicken Sie nicht für längere Zeit direkt in die UV-Lampe, da dies negative Auswirkungen auf die Augen haben kann.
  • Versuchen sie nicht das Gerät zu betreiben, wenn die UV-Lampe beschädigt ist, oder eine andere Fehlfunktion hat, oder in irgendeiner Weise beschädigt wurde.
  • Verwenden Sie niemals Reinigungsmittel, wie Reinigungsbenzin, Glasreiniger mit Alkoholzusatz, Möbelpolitur, Farbverdünner oder andere Lösungsmittel um den Freesmoke Cleaner 3.0 zu reinigen.
  • Verwenden Sie ein trockenes, weiches, sauberes Tuch (z.B. Mikrofasertuch), um das Gerät zu reinigen.

 

Hinweis zu den Batterien: Für das beste Ergebnis, verwenden Sie Alkaline-Batterien, überprüfen Sie das Ablaufdatum, weil frische Batterien dafür sorgen, dass die ununterbrochene Nutzung gewährleistet ist. Entfernen Sie die Batterien, wenn der Freesmoke® Cleaner 3.0 nicht über einen längeren Zeitraum verwendet wird. Wenn danach das Produkt nicht wie erwartet funktioniert, überprüfen Sie die korrekte Batterielage, oder versuchen Sie es mit einem frischen Satz Batterien.

Achtung:

  • Batterien sollten nur von Erwachsenen ausgetauscht oder entfernt werden. Nicht gleichzeitig alte und neue Batterien miteinander mischen und nicht alkalische (Carbon Zink) und Akkus (Nickel-Cadmium) Batterien mischen. Verwenden Sie wieder aufladbare Batterien. Um eine Batterieexplosion zu vermeiden, Batterien oder Akkus niemals in Feuer werfen oder versuchen, Standard- oder Alkalibatterien aufzuladen. Beachten sie, dass die Batterien richtig herum eingelegt sind. Befolgen Sie die Anweisungen des Batterieherstellers.
  • Entfernen Sie die Batterien und lagern Sie sie an einen kühlen, trockenen Ort, wenn Sie die Batterien nicht gebrauchen.
Nano Weiss © 2020 schnell, einfach und effektiv strahlend weisse Zähne ohne Chemie mit 3D Nano Microfaser Technologie.
Nano Weiss ist die einfachste Art Zähne zu weissen, die von Lebensmitteln, Getränken oder Zigaretten verfärbt wurden.
Komptible mit den aktuellen Browsern Nachnahme Bank Visa Mastercard Maestro